Feigen-Schinken-Salat

Ein schnelles Rezept für Sommertage, wenn die mal wieder kommen sollten. Der Urahn kommt von Jamie Oliver, ich hab immer wieder mal was variiert, diesmal mit Pflücksalat und Orangenvinaigrette.

Feigen-Schinken-Salat

Für 2 Personen

eine Handvoll Pflücksalat mit Rucola
ein Mozzarella
3-4 Scheiben luftgetrockeneter Schinken (hier in Münster muss er von Maria Büning sein)
eine größere oder zwei kleinere Feigen
Vinaigrette aus
* 3 EL Zitronensaft
* 3 EL Olivenöl
* 3 EL Orangen-Olivenöl
* 1 TL Balsamico
* Pfeffer, Salz

Salat waschen, auf Teller auslegen. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf dem Salat drapieren. Feigen vierteln und darauf legen. Schinken in kleinere Stückchen reißen und ebenfalls auf den Teller geben. Rucola darüberstreuen und Salat mit Vinaigrette beträufeln. Fertig.